ÜBER UNS

WIR IN ZAHLEN

0 gegründet
Your Content Goes Here
0 Mitarbeiter
Your Content Goes Here
0 t Lagerkapazität (SG & PSM)
Your Content Goes Here
0 t Lagerkapazität (feste DM)
Your Content Goes Here
0 t Lagerkapazität (flüssige DM)
Your Content Goes Here
0 t/h Annahmekapazität (LE)
Your Content Goes Here
0 LKWs
Your Content Goes Here
0 t Lagerkapazität (LE)
Your Content Goes Here

WIR IN BILDERN

UNSERE GESCHICHTE

Die Börde Agrarhandel Langeneicke GmbH entstand im Jahr 2009 durch den Erwerb des operativen Geschäftes der Bäuerlichen Bezugs- und Absatzgenossenschaft Langeneicke e.G. und des Landhandels Kleegraf durch die Beiselen GmbH.

Die Börde Agrarhandel Langeneicke GmbH in Geseke-Langeneicke an der Bundesstraße 1 wurde nach nur acht Monaten Bauzeit im Sommer 2011 eröffnet. Das Getreidelager hat ein Fassungsvermögen von 24.000 Tonnen verteilt auf 21 Silos. Hier können 300 Tonnen Getreide pro Stunde angenommen werden.

Die durch den Zusammenschluss entstandenen wertvollen Synergien sowie die gebündelte Erfahrung dieser traditionsreichen Unternehmen, die unabhängige Beratung und die Nähe zum Kunden kommen heute und in Zukunft allen Kunden der Börde Agrarhandel zugute.

UNSER PRODUKTSORTIMENT

Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählt neben der Erfassung sowie der Lagerung von Getreide und Ölsaaten, der Vertrieb von Saatgut, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln, Getreide, Ölsaaten und Futtermitteln.

Kapazitäten für die Lagerung aller gängigen Dünge- und Pflanzenschutzmittel ist ausreichend gegeben und ermöglicht eine schnelle, unkomplizierte Belieferung aller Kunden.

´